Startseite
Sprechzeiten
Praxisspektrum
Gesetzliche Krankenversicherung
Privatärztliche Leistungen
Sportmedizinische Leistungen
     Terminvergabe
Service
Über die Praxis
Anfahrt
Informative Links
Persönliches Statement
Impressum


Ihnen wird das gleiche  medizinische Versorgungsspektrum wie gesetzlich Versicherten angeboten.
Die Leistungen werden  nach dem Gebührenverzeichnis für Ärzte in Rechnung gestellt.

Gesetzlich Versicherte können nachfolgende Leistungen auch als Privatleistung oder individuelle Gesundheitsleistung in Anspruch nehmen.

Reiseberatung:
Fernreisen bedürfen qualifizierter medizinischer Beratung.Insbesondere eine Überprüfung des Impfstatus und eine ausreichend lange Vorausplanung eventuell notwendiger Reiseimpfungen,einschließlich Malariaprophylaxe sind nicht zu vernachlässigen.Impfungen gegen Hepatitis ,Gelbfieber,Typhus und Cholera können sich erforderlich machen.

Gefäßvorsorge :
Pulswellenanalyse:

Die Pulswellengeschwindigkeit (engl. PWV-Pulse Wave Velocity)ist ein Maß für die arterielle Gefäßsteifigkeit.
Die Pulswellenanalyse erlaubt Rückschlüsse auf Druckverhältnisse, Gefäßelastizität und den zentralen aortalen Blutdruck.Dieser korreliert mit dem kardiovaskulären Risiko und erlaubt eine Abschätzung des Gefäßalters .Der Test ist besonders für Personen zwischen 40-70 Jahren geeignet .
Die Auswertung erfolgt mit einer speziellen Software und stützt sich auf eine unblutige Blutdruckmessung .Es wird die Verformbarkeit der Aorta und die Pulswellengeschwindigkeit gemessen.

Knöchel-Arm -Blutdruckmessung:

Gleichzeitige Blutdruckmessung an beiden Armen und Beinen,Auswertung mit einer leistungsfähigen Software.
Der Knöchel-Arm -Index(engl.lABI:Ankle-Brachial-Index)besitzt die größte Aussagekraft zur Vorhersage von Herzinfarkt,Schlaganfall und Sterblichkeit.Ein ABI -Wert <0,9 weist im Vergleich mit dem Angiogramm mit einer Empfindlichkeit von 95 % auf eine periphere arterielle Verschlusskrankheit hin und schließt umgekehrt  die Erkrankung mit nahezu 100 % Spezifität bei sonst gesunden Personen aus.

L
angzeit-Elektrokardiogramm

Ergometrie mit Laktatmessung

Tauchtauglichkeit:
Tauchen  erfordert eine regelmässige Überprüfung des Gesundheitszustandes.Unbedingte Voraussetzungen sind  ein regelmäßiger Herzrhythmus,eine intakte Lungenfunktion und ein normaler Blutdruck.

Vitamin-Kur und Ernährungsberatung:

‚ÄčEin erhöhter Vitamin B -Bedarf besteht ,wenn der Zell-Stoffwechsel stark gefordert ist bzw. in allen Rekonvaleszenzphasen , zB. bei akuten und chronischen Erkrankungen , einseitiger Ernährung ,vegetarischer Ernährungsweise,vermehrtem Stress.
Leistungsabfall, Erschöpfung,Appetitlosigkeit,Konzentrationsschwäche ,Reizbarkeit und Antriebslosigkeit können Symptome für einen Mangel sein .In Verbindung mit einer Folsäuregabe  kann die mentale Fitness und Vitalität wieder erhöht werden.Nach einer Blutuntersuchung auf einen gegebenenfalls bestehenden Mangel ,kann dieser in kurzer Zeit ausgeglichen werden.

Eignungsuntersuchungen für Ausbildung und Arbeit